Befreiung von Zahn- und Kopfschmerzen

Eine ca. 55-jährige Patientin kommt zu mir mit Schmerzen an einem Backenzahn, der zur Zeit wurzelbehandelt wird. Obwohl alles lehrbuchartig behandelt wird sind die Schmerzen nicht in den Griff zu bekommen. Ferner teilt sie mir mit, dass sie seit 4 Jahren hämmernde Kopfschmerzen hat. Die Ärzte können ihr nicht helfen. Ich fragte sie, wie stark die Kopfschmerzen auf einer Skala von 0-10 sind. Sie sagte mir, dass sie bei 9 sind. Nachdem ich für sie gebetet hatte, sagte sie mir, dass der hämmernde Schmerz weg ist. De Schmerz ist jetzt nur noch bei 5! Nachdem ich nochmal für sie gebetet hatte, waren die Schmerzen so gut wie völlig weg. Höchstens noch auf der Skala bei 1. Auch die Zahnschmerzen waren völlig weg.

Frank F., Oldenburg, Oktober 2019
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments