Bericht Heilungsveranstaltung UGS Siegen 2021

Hinter uns liegen zwei ereignisreiche und spannende Tage (12.+13.03.2021):

David Frey lehrte an zwei Tagen vor Ort in Siegen über göttliche Heilung, was auch via Zoom online übertragen werden konnte. Zusammen mit einem Team leitete er uns dabei auch praktisch an, wie wir Kranke heilen können. Dabei betonte er, dass wir Gott nicht um Heilung bitten oder sogar anbetteln müssen, da Jesus die Heilung bereits vollbracht hat (1.Petrus 2,24). Vielmehr können wir jetzt in der Autorität und Vollmacht von Jesus Christus Kranke heilen, mehr noch: Wir haben sogar einen Auftrag dazu!

Heilungsveranstaltung UGS Siegen 2021-01a

Folgende Zeugnisberichte gaben die Teilnehmer:

"Wir hatten sehr schöne Begegnungen bei unserem Outreach: Wir konnten für zwei junge Muslime beten und ihnen von Jesus erzählen. Ein Mädchen übergab sogar Jesus ihr Leben. Ein anderes Mädchen hörte vom Evangelium und nahm die Saat. Halleluja, danke Jesus." (Sandra)

 

"Ich durfte für Astrid beten und spürte dabei, wie mir plötzlich richtig warm wurde und wie eine Kraft von mir ausging. Auch Astrid meinte zu mir, dass sie die Wärme in dem Moment gespürt hatte, als ichfür ihren Zeh betete. Je mehr ich betete, desto heißer wurde mir. Ich spürte die Kraft und war zu Tränen gerührt. Das war wirklich eine andere Dimension." (Ana)

 

"Wir trafen zwei türkische junge Männer. Einer von beiden wünschte Gebet für Heilung, doch der andere wollte es verhindern: Nein, nicht beten, nicht beten. Aber wir blieben dran und haben gebetet. Anschließend gab derjenige, der es verhindern wollte, Zeugnis und sagte, er hätte bei dem Gebet eine Befreiung in seiner Brust erlebt. Und ja, wir hatten auch für Heilung und Befreiung gebetet." (Christoph)

Eine Begebenheit hat mich (Markus) sehr berührt:

Wir trafen einen schwerst mehrfach Behinderten im Rollstuhl mit seiner Begleitung. Als ich mich ihm näherte und anfing zu sprechen, reagierte der behinderte Mann mit sehr starken Bewegungen. Zuvor hatte er regungslos in seinem Rollstuhl gesessen. Er schaute mich mit seinen Augen riesig groß und hilfesuchend (mein Empfinden) an. Es war, als wollte er sagen: Hol mich hier raus. Doch die Begleitperson ließ unter keinen Umständen Gebet zu. Er sagte: „Nein, ich möchte das nicht. Dafür kenne ich ihn gut genug“. Es fiel mir wirklich schwer, ihm NICHT die Hand aufzulegen. Stattdessen sprach ich nur ein paar segnende Wort in seine Richtung und wir gingen weiter. Nach ein paar Metern meinte Angela, die mit mir unterwegs war: Lass uns jetzt für den Mann beten. Und so taten wir es auch aus der Ferne."

Heilungsveranstaltung UGS Siegen 2021-02

"Ich schaue sehr dankbar auf diese Zeit zurück. Denn ich durfte miterleben, wie Gläubige aktiviert wurden, auf der Straße fremde Menschen anzusprechen, für sie zu beten und ihnen von Jesus zu erzählen. Ich durfte 2 Frauen anleiten, die sich das zu Anfang noch nicht zutrauten, aber am Ende ganz ohne Hilfe loszogen und Reich Gottes verkündigten. Sie beteten auf offener Straße für Ausländer, Polizisten, behinderte und sozialschwache Menschen sowie für Personen vom Ordnungsamt. In diesem 2 Stunden erlebten wir nicht eine Ablehnung! Welch eine Gnade!" (Stephan)

Es ist unser Gebet, dass die Kranken in unserer Gegenwart geheilt werden und Geister und Dämonen ausfahren, wenn wir auf der Bildfläche erscheinen.

Viele Teilnehmer durften erkennen, dass wir den Auftrag haben, unseren Glauben praktisch unter den Menschen zu leben und nicht nur zu Hause zu bleiben. Auch wenn manche von uns auf der Straße auch unangenehme Erfahrungen mit Ablehnung machten, so wollen wir jetzt nicht aufgeben: Wir wollen weiterhin helfen und anleitendamit die Kinder Gottes aktiviert werden und den Menschen das Evangelium bringen.

Wir sind sehr froh, dass sich etliche Teilnehmer vernetzen wollen, um miteinander in Kontakt zu bleiben. In Siegen starten wir jetzt auf jeden Fall ein LifeTeam.

Markus Klitschke, Siegen, 15.03.2021
und Stephan Kobabe, Oer-Erkenschwick
Heilungsveranstaltung UGS Siegen 2021-03
0 0 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtigung über
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare ansehen